Rottenburg +49 7472 / 9250 | Tröbitz +49 353 26 / 9830 kontakt@etapart.de

Die Zusagen wurden eingehalten. Während der laufenden Produktion wurde die Heizung eingebaut und in Betrieb genommen.

Die Heizung wird über den ETAPART–Schaltkasten, mit modernen Siemensmodulen, in die  Gebäudeleittechnik eingebunden. Über den PC werden alle relevanten Details einfach und schnell gesteuert.